We are NEO

About NEOMATIC

„Ich arbeite bei NEOMATIC, weil…

{

Alessia Taach

…ich unbedingt für ein modernes und cooles Unternehmen arbeiten will.

{

Chantal Lourier

….es hier die besten Kolleg:innen und Coaches gibt.

{

Jan Witlatschil

…ich mich im Team sehr wohl fühle und wir hier die Chance habe in vielen Bereichen etwas zu bewegen.

{

Henrik Schulte

… hier viele sympathische Menschen und Freunde miteinander arbeiten um gemeinsam etwas tolles auf die Beine zu stellen.

{

Katrin Hoffmann

..es im Bewerbungsprozess auf Anhieb „gefunkt“ hat.

{

Pascal Delassus

...hier super Kolleg:innen sind und wir gemeinsam während und nach der Arbeit immer Spaß haben.

{

Marcel Tweer

…ich mich gerne mit super IT-Lösungen beschäftige und ich ein cooles Unternehmen gründen wollte.

{

Nicole Buballa

…ich hier viele Gestaltungsmöglichkeiten in meinem beruflichen Alltag im Herzen Kölns habe.

{

Tobias Heinrichs

ich mich weiterentwickeln und gemeinsam mit meinen Kolleg:innen etwas Großartiges erreichen möchte.

{

Stephan Reiter

…ich gerne berate und in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien arbeiten möchte.

{

#machdichNEO

Schau jetzt bei unseren Stellenangeboten vorbei & werde Teil des NEO-Teams!
{

#machdichNEO

Schau jetzt bei unseren Stellenangeboten vorbei & werde Teil des NEO-Teams!

Zahlen & Fakten über unser NEO-Team

Hund oder Katze?

79% von uns bevorzugen als tierischen Begleiter einen Hund.

%

Kaffee oder Tee?

Ganz klar! 79% sind Team Kaffee, denn wir lieben unsere phänomenale Siebträgermaschine im Kölner Office!

%

Teams oder Emails?

Bei der internen Kommunikation können wir uns nicht so ganz entscheiden! Die Mehrheit bevorzugt hier jedoch Microsoft Teams, mit rund 64%.

%

Apple oder Android?

Hier hat jeder einen klaren Favoriten. Bei uns ist die Mehrheit, mit knapp 70%, überzeugt von Apple. Nichtsdestotrotz hat jede Person die freie Wahl.

%

Organisationsmodell

In 2023 haben wir uns nach 3-jährigem Bestehen der NEOMATIC AG intensiv mit unseren Organisationsstrukturen beschäftigt. Uns war klar, dass wir uns entsprechend unseres dynamischen und flexiblen Mindsets organisieren und zudem Agilität und flache Hierarchien auch mit einfließen lassen wollen.

Aus dem Grund haben wir viel zu „reinventing organizations“, Holokratie, Soziokratie und Unternehmensentwicklung gelesen. Viele Ansätze aus diesen Theorien teilen wir, jedoch fanden wir kein Modell, das 100% zu uns passt. Also haben wir in voller Beratungsmanier kurzerhand unser eigenes „OrgModell“ gebaut. In aller Kürze zusammengefasst sieht es nun folgendermaßen aus:

Unser Team besteht nun aus 5 Market Teams, 4 internen Teams und 2 Communities of Practice (CoP). Jedes dieser Teams oder Communities ist durch einen Sprecher/eine Sprecherin im Steering Board vertreten. Das Steering Board wiederrum trifft gemeinsam Entscheidungen für das Unternehmen, bestimmt über Budgets, Strategien und setzt Ziele fest. Durch das Steering Board ist sichergestellt, dass die Interessen jedes Teams in Unternehmensentscheidungen einfließen und andersrum jedes Team an der Strategie und Zielerreichung beteiligt ist. Ein Accountability Officer moderiert und organisiert das Steering Board und hat die Strategie und Ziele des Boards fest im Blick. Mit unserem OKR-Prozess sorgen wir gemeinsam dafür, dass die Ziele bearbeitet, gereviewt und schlussendlich erreicht werden. Grundsätzlich ist ein humanistisches Miteinander, Kommunikation auf Augenhöhe und Eigenverantwortung im täglichen Umgang sehr wichtig für uns. Alle Teammitglieder haben einen hauseigenen Coach, der diese Werte fördert und fordert. Der Coach unterstützt die Coachees bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung, stärkt ihre Fähigkeiten und hilft ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dies geschieht durch gezielte Unterstützung, wertschätzendes Feedback und Anleitung. All das ist ein lebendes Modell für uns. Das heißt, wir entwickeln uns stetig weiter, lernen aus unseren Fehlern und Fehltritten, verstärken was gut läuft und schaffen gemeinsam ein tolles Arbeitsumfeld.

NEO-Events

Für uns als remote arbeitendes Team ist es wichtig, uns im Sinne unserer gemeinschaftlichen Unternehmenskultur regelmäßig zu sehen und als Team zusammen zu kommen. So arbeiten wir einmal pro Quartal einen Tag gemeinsam in Köln an unseren OKRs.

Wer Zeit hat, bleibt direkt vor Ort und wir nutzen den restlichen Tag für Net(t)Working und Feierabendaktivitäten in Köln.

Darüber hinaus findet jährlich unser Sommerfest statt. Zu diesem Event sind alle NEOs mit ihren Familien eingeladen. Den ersten vierbeinigen Freund hatten wir 2023 ebenfalls mit dabei. Wir planen ein Fest für Groß und Klein und verbringen gemeinsame Zeit mit Beachvolleyball, Kickern, Grillen und leckeren Getränken. Es ist schön, alle Familienmitglieder, die wir sonst in gelegentlichen Home-Office Video Calls durchs Bild huschen sehen, nun „in echt“ kennenzulernen und einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Im Herbst geht’s für uns als Team zur jährlichen NEO.cation. Bei diesem Team-Offsite besuchen wir eine europäische Stadt und nehmen uns vor Ort bewusst die Zeit für uns, um an Unternehmensprozessen, -produkten oder unseren OKRs zu arbeiten. Das ein oder andere Feierabendgetränk kommt dabei ebenfalls nicht zu kurz.

Im Dezember steht jährlich unsere Weihnachtsfeier an. Zu diesem Anlass sind alle NEOs mit Begleitung eingeladen und wir lassen es uns in einem Kölner Restaurant gut gehen. Von Glühwein über Geschenke bis hin zum leckerem Essen und Austausch mit allen Gästen, erleben wir einen schönen Abend.

Für alle, die noch mehr Austausch möchten, organisieren wir gemeinsame Kegelabende, erkunden die Kölner Kneipenszene, führen Nicht-Kölner Kolleg*innen in die Kölsche Karnevalstradition ein oder erleben einfach einen Tag mit gemeinsamen Essen und Arbeiten im Büro.

Unsere NEO.cation 2023

Das sagen unsere NEOs

Tom (Cloud- und App-Entwicklung)

Ich habe als Werkstudent bei NEOMATIC begonnen und starte jetzt als Vollzeit-Player durch! NEOMATIC gibt jungen Talenten wie mir eine Chance, sich weiterzuentwickeln und Neues zu probieren. Hier fühle ich mich einfach wohl & wertgeschätzt!

Christoph (Senior Consultant)

Home Office ist bei mir keine Seltenheit und NEOMATIC stellt sicher, dass dabei für alles gesorgt ist. Von ergonomischen Stühlen, für einen gesunden Rücken, bis hin zur gesamten Hardware fehlt es an nichts! Dank der regelmäßigen Team digitalen-Aktivitäten, fühle ich mich auch auf Distanz immer voll integriert und kann meine Projekte genauso effizient von zuhause aus meistern. So lässt es sich im Home Office arbeiten.

Greg (Senior Consultant)

As an English-speaking consultant at NEOMATIC, I’ve found a truly global environment. Working with diverse clients and amazing colleagues allows me to easily integrate as a non-native speaker in a multicultural environment.

Ricarda (Marketing & Sales)

Bei NEOMATIC kann ich meinen Ideen freien Lauf lassen und voll in die Marketing-Welt eintauchen. Verantwortung zu übernehmen und coole Kampagnen zu kreieren ist mein Ding! Hier kann ich beruflich voll durchstarten und nebenbei auch noch meinen Master abschließen!

NEO Kontakt

Anne Quasten